Eigenkapital

Aalto Capital berät private wie auch börsengelistete Unternehmen bei der Finanzierung mit Eigenkapital vom Kapitalmarkt sowie aus privaten Quellen

Der Kapitalbedarf eines Unternehmens hängt von der Phase der Geschäftsentwicklung ab. Egal, in welche Situation sich das Unternehmen befindet (Early-Stage-, Wachstums-, Expansionsphase u.a.), sind die Eigenkapitalquellen sowie die möglicherweise interessanten Investoren unterschiedlich. Der entscheidende Erfolgsfaktor bei der Aufnahme von Eigenkapital ist der Zugang zu den jeweils geeigneten Investorenquellen und eine exakte Unternehmensbewertung. Wir sind hier v.a. bei Privatplatzierungen und Aktienemissionen tätig.

Ab einem bestimmten Zeitpunkt in der Unternehmensentwicklung ist die Erschließung der Kapitalmärkte eine gute Möglichkeit Kapital zu beschaffen. Die Entscheidung über die Aufnahme einer Börsennotierung bzw. ein Börsengang führen zu einigen erheblichen langfristigen Änderungen auf vielen Ebenen im Vergleich zum reinen Privatbesitz. Wir verfügen über eine langjährige Erfahrung an den Kapitalmärkten und haben hier unterschiedliche Arten von Kapitalmarkttransaktionen durchgeführt. Bei IPOs übernehmen wir das Projektmanagement für den Listing-Prozess und koordinieren alle hier anfallenden Arbeitsabläufe mit den in dem Prozess eingebundenen Projektpartnern. Unsere Aufgabe ist es zudem, für jeden Kunden die richtigen Investoren zu finden, den Emissionsprozess zu managen und bei Bedarf geeignete Broker, Rechtsanwälte und andere notwendige Dienstleister auszuwählen und zu steuern.

Aalto Capital ist „Certified Adviser” an der Börse Nasdaq First North Helsinki.

KONTAKT UNTERNEHMEN